Angebote zu "Freundschaft" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Terra Mare 2 - Geheimnisse der Ozeane [3 DVDs]
0,33 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Tauchen Sie mit den Filmcrews ab in sechs neue Abenteuer rund um die faszinierende Natur der Ozeane. Im Mittelmeer machen sich die Tierfilmer auf die Spur der Mönchsrobbe, der seltensten Robbe der Welt und tauchen mit Pottwalen in die Tiefe, um Verhaltensweisen zu beobachten, die von dem größten Raubtier der Erde noch nie gefilmt wurden. Vor der Westküste Irlands wird eine Frau begleitet, die mit einem Delfinweibchen Freundschaft geschlossen hat und dadurch tiefere Einblicke in das Leben der Meeressäuger gewonnen hat, als irgendjemand sonst auf der Welt. Die mit bis zu drei Metern Länge größten Knochenfische der Erde, die Mondfische, werden in den Gewässern vor Kalifornien und in Italien genauestens beobachtet. Eine ganze Reihe von Meeresbewohnern und -anwohnern, wie Schwertwale, Riesenkraken und Schwarzbären tummeln sich rund um die nordamerikanischen Fjorde bei Seattle. Ein Paradies für Tiere und für Tierfilmer.

Anbieter: reBuy
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Terra Mare 2 - Geheimnisse der Ozeane
0,62 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Tauchen Sie mit den Filmcrews ab in sechs neue Abenteuer rund um die faszinierende Natur der Ozeane. Im Mittelmeer machen sich die Tierfilmer auf die Spur der Mönchsrobbe, der seltensten Robbe der Welt und tauchen mit Pottwalen in die Tiefe, um Verhaltensweisen zu beobachten, die von dem größten Raubtier der Erde noch nie gefilmt wurden. Vor der Westküste Irlands wird eine Frau begleitet, die mit einem Delfinweibchen Freundschaft geschlossen hat und dadurch tiefere Einblicke in das Leben der Meeressäuger gewonnen hat, als irgendjemand sonst auf der Welt. Die mit bis zu drei Metern Länge größten Knochenfische der Erde, die Mondfische, werden in den Gewässern vor Kalifornien und in Italien genauestens beobachtet. Eine ganze Reihe von Meeresbewohnern und -anwohnern, wie Schwertwale, Riesenkraken und Schwarzbären tummeln sich rund um die nordamerikanischen Fjorde bei Seattle. Ein Paradies für Tiere und für Tierfilmer.

Anbieter: reBuy
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Sri Lanka - Im Reich der Elefanten
8,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit einem knallroten Tuk Tuk erkunden die Reisejournalistin Barbara Vetter und Vincent Heiland mit ihren beiden Töchtern Saba und Lola die Inselwelt Sri Lankas. Die ?Perle im Indischen Ozean? begeistert sie mit reichhaltiger Kultur und fantastischen Naturschätzen: der wilden Bergwelt, den üppig grünen Regenwäldern und weißen Traumstränden. In keinem anderen Land leben so viele wilde Elefanten auf engstem Raum mit Menschen zusammen wie in Sri Lanka! Die beeindruckenden Dickhäuter sind es, die der Tropeninsel ihr Gesicht geben und denen man allgegenwärtig begegnet.Doch auch das Paradies hat Risse. Bürgerkrieg und Tsunami haben bei Land und Menschen tiefe Spuren hinterlassen. Es gibt tausende Voll- und Halbwaisen, deren Eltern durch die Tsunamikatastrophe 2004 und den Bürgerkrieg zwischen 1983 und 2009 ums Leben kamen. Obendrein ist das Verhältnis zwischen Menschen und Elefanten nicht konfliktfrei. Längst hat man die Bedeutung der gezähmten Tiere für den Tourismus erkannt. Ein einträgliches Geschäft, welches nicht unbedingt vorteilhaft für die Dickhäuter ist. Gleichzeitig überschneidet sich vielerorts der gemeinsame Lebensraum von wilden Elefanten und Menschen und birgt große Gefahren für beide Seiten.Knifflige Herausforderungen demnach beim Inselaufenthalt für das Elternpaar Barbara & Vincent sowie ihren Kindern Saba und Lola. Einfallsreich und erfahren genug, scheinen sie zusammen jede Lebenslage mit einem Augenzwinkern zu meistern.Über insgesamt 12 Monate auf sechs Reisen erstreckt sich das gemeinsames Abenteuer, bei dem sie auf beeindruckende Menschen treffen, die ihnen die fragile Seele des Landes aber auch sich selbst nahebringen. Sie begleiten den Elefantenflüsterer Sumanabanda bei der heiklen Mission, einen gefährlichen Elefantenbullen für das wichtigste buddhistische Tempelfest des Landes vorzubereiten. Sie treffen auf wahre Glücksritter, die es schaffen, trotz verschiedener Rückschläge und Entbehrungen positiv in die Zukunft zu schauen. Und sie schließen Freundschaft mit dem Künstler Preshadh, der sie tief in den Dschungel zu den Geheimnissen der Veddas, der Ureinwohner Sri Lankas, bringt. Als erste Weiße erleben sie die Gastfreundschaft eines einheimischen Stammes und werden eigeweiht in dessen wechselvolle Geschichte.Last but not least lernt die Globetrotterfamilie noch ein ganz besonders Projekt kennen, für das sie schnell Feuer fängt?

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Das Krokodil und sein Nilpferd
13,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Tom und Slim könnten in Afrika beinahe im Paradies leben. Das jedoch wissen Bösewichter zu verhindern. Deren böse Absichten festigt jedoch nur die Freundschaft der beiden Querköpfe, die sofort erkennen: Gemeinsam sind wir stark! Tom trägt den Spitznamen 'Nilpferd', warum wohl? Slim wird von seinen Freunden 'Krokodil' gerufen, weil der Bequeme selbst bei geschlossenen Augen immer hellwach und blitzschnell ist. Nilpferd Tom fährt Touristen und Großwildjäger in seinem alten Bus durch die Gegend. Krokodil Slim hat etwas dagegen, daß die Tiere von reichen Nichtsnutzen ausgerottet werden. Ergebnis: die Pirschgänger finden meist Platzpatronen in ihren Gewehrläufen, und Tom muß öfter ein Rad wechseln, das Slim zerschossen hat. Dann tauchen der reiche Spekulant Ormond und seine Schlägertruppe auf. Ormond plant ein riesiges Touristenzentrum. Der ehemalige Box-Champion bedroht die Eingeborenen und wendet brutalste Methoden an, um seine Ziele zu erreichen. Aber er hat seine Rechnung ohne Tom und Slim gemacht. Die beiden sind sich einig: auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil. Und damit haben sie Erfolg. Ormond und seine Kumpane suchen schließlich das Weite.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Das Krokodil und sein Nilpferd
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Tom und Slim könnten in Afrika beinahe im Paradies leben. Das jedoch wissen Bösewichter zu verhindern. Deren böse Absichten festigt jedoch nur die Freundschaft der beiden Querköpfe, die sofort erkennen: Gemeinsam sind wir stark! Tom trägt den Spitznamen 'Nilpferd', warum wohl? Slim wird von seinen Freunden 'Krokodil' gerufen, weil der Bequeme selbst bei geschlossenen Augen immer hellwach und blitzschnell ist. Nilpferd Tom fährt Touristen und Grosswildjäger in seinem alten Bus durch die Gegend. Krokodil Slim hat etwas dagegen, dass die Tiere von reichen Nichtsnutzen ausgerottet werden. Ergebnis: die Pirschgänger finden meist Platzpatronen in ihren Gewehrläufen, und Tom muss öfter ein Rad wechseln, das Slim zerschossen hat. Dann tauchen der reiche Spekulant Ormond und seine Schlägertruppe auf. Ormond plant ein riesiges Touristenzentrum. Der ehemalige Box-Champion bedroht die Eingeborenen und wendet brutalste Methoden an, um seine Ziele zu erreichen. Aber er hat seine Rechnung ohne Tom und Slim gemacht. Die beiden sind sich einig: auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil. Und damit haben sie Erfolg. Ormond und seine Kumpane suchen schliesslich das Weite.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot