Angebote zu "Wilden" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Sri Lanka - Im Reich der Elefanten
8,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit einem knallroten Tuk Tuk erkunden die Reisejournalistin Barbara Vetter und Vincent Heiland mit ihren beiden Töchtern Saba und Lola die Inselwelt Sri Lankas. Die ?Perle im Indischen Ozean? begeistert sie mit reichhaltiger Kultur und fantastischen Naturschätzen: der wilden Bergwelt, den üppig grünen Regenwäldern und weißen Traumstränden. In keinem anderen Land leben so viele wilde Elefanten auf engstem Raum mit Menschen zusammen wie in Sri Lanka! Die beeindruckenden Dickhäuter sind es, die der Tropeninsel ihr Gesicht geben und denen man allgegenwärtig begegnet.Doch auch das Paradies hat Risse. Bürgerkrieg und Tsunami haben bei Land und Menschen tiefe Spuren hinterlassen. Es gibt tausende Voll- und Halbwaisen, deren Eltern durch die Tsunamikatastrophe 2004 und den Bürgerkrieg zwischen 1983 und 2009 ums Leben kamen. Obendrein ist das Verhältnis zwischen Menschen und Elefanten nicht konfliktfrei. Längst hat man die Bedeutung der gezähmten Tiere für den Tourismus erkannt. Ein einträgliches Geschäft, welches nicht unbedingt vorteilhaft für die Dickhäuter ist. Gleichzeitig überschneidet sich vielerorts der gemeinsame Lebensraum von wilden Elefanten und Menschen und birgt große Gefahren für beide Seiten.Knifflige Herausforderungen demnach beim Inselaufenthalt für das Elternpaar Barbara & Vincent sowie ihren Kindern Saba und Lola. Einfallsreich und erfahren genug, scheinen sie zusammen jede Lebenslage mit einem Augenzwinkern zu meistern.Über insgesamt 12 Monate auf sechs Reisen erstreckt sich das gemeinsames Abenteuer, bei dem sie auf beeindruckende Menschen treffen, die ihnen die fragile Seele des Landes aber auch sich selbst nahebringen. Sie begleiten den Elefantenflüsterer Sumanabanda bei der heiklen Mission, einen gefährlichen Elefantenbullen für das wichtigste buddhistische Tempelfest des Landes vorzubereiten. Sie treffen auf wahre Glücksritter, die es schaffen, trotz verschiedener Rückschläge und Entbehrungen positiv in die Zukunft zu schauen. Und sie schließen Freundschaft mit dem Künstler Preshadh, der sie tief in den Dschungel zu den Geheimnissen der Veddas, der Ureinwohner Sri Lankas, bringt. Als erste Weiße erleben sie die Gastfreundschaft eines einheimischen Stammes und werden eigeweiht in dessen wechselvolle Geschichte.Last but not least lernt die Globetrotterfamilie noch ein ganz besonders Projekt kennen, für das sie schnell Feuer fängt?

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Ikonen der Naturfotografie
8,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

AFRIKA - REGENWÄLDER - ARKTISGleich drei der besten und bekanntesten Naturfotografen geben in dieser spektakula?ren Live-Reportage spannende Einblicke in ihr Schaffen. Humorvoll pra?sentieren sie ihre Arbeit als Tierfotografen. Individuell und authentisch.Gabriela Staebler ? Zuhause in der Savanne Afrikas, Norbert Rosing ? DER Arktis- und Eisba?renkenner, Konrad Wothe ? Spezialist fu?r die Regenwa?lder. Zusammen bringen sie u?ber 100 Jahre Erfahrung in der Na-turfotografie auf die Bu?hne! Aus ihrem aufwa?ndigen Vortragsprojekt wurde ein prachtvolles Kunstwerk fu?r alle Sinne: Atemberaubende Fotografien, untermalt von perso?nlichen Erlebnissen von ho?chster Intensita?t.Eine Hommage an die Tierfotografie: Mitreißend in der Zusammenstellung und genial bis in die Details ? als Inspiration, Fotoratgeber oder einfach nur zum Staunen!Gabriela Staebler: AFRIKA - Sehnsucht Savanne Norbert Rosing - ARKTIS - Unterwegs im hohen NordenNorbert Rosing gilt als der Arktis und Eisbärenkenner Deutschlands. Zwei Jahrzehnte durchquerte er auf über hundert Reisen die kanadische Arktis, Grönland und Spitzbergen im äußersten Norden Europas um die Faszination dieses großen Lebensraum zu fotografieren. Mehrere Bücher sind von ihm in Nordamerika und Deutschland zu dem Thema erschienen. National Geographic USA und Deutschland veröffentlichten viele seiner Bilder.Impressionen von arktischen Stürmen, die über das Land fegen und Schneewehen entstehen lassen, von Sonnen-Lichtphänomenen, die am Himmel stehen, eröffnen seine Live-Multivision. Licht ist immer der entscheidende Auslöser für Norbert Rosings Bilder. Er zieht mit einheimischen Indianern bei bitterer Kälte auf Motorschlitten los, um Eisbären, die im März mit ihren Jungen aus den Höhlen kommen, zu sehen. Er war einer der ersten Fotografen, die dieses Naturwunder in Kanada fotografieren konnten. Mit dem Hubschrauber geht es weiter nach Neufundland zu den Geburtsstätten der Sattelrobben, die im frühen Frühjahr ihre possierlichen Jungen auf dem Eis zur Welt bringen.Gletscher, Walrosse, riesige Entenkolonien, Buckelwale und außergewöhnliche Landschaften ziehen sich wie ein roter Faden durch die Multivison. Im Herbst geht die Reise nach Churchill / Manitoba, der ?Hauptstadt der Eisbären?. Dieser Ort wurde für Norbert Rosing zur zweiten Heimat. Viele Jahre verbrachte er dort zu allen Jahreszeiten, aber speziell um das Leben der Eisbären zu dokumentieren. Bilder von dort gingen um die ganze Welt: der Eisbär, der mit dem Reifen spielt. Der Eisbär, der sich mit den Schlittenhunden anfreundet und mit ihnen spielt, Eisbären die in Häuser einbrechen.Schließlich schlulgen die gigantischen Eisberge Gönlands, das atmeberaubende Licht und die unendlichen Weiten der Landschaft Norbert in ihren Bann. Am Ende der Bilderreise ergießt sich eine Sinfonie aus Bildern von Nordlichtern und Musik über die Leinwand der Heinrich-Lades-Halle! Gabriela Staebler: AFRIKA - Sehnsucht SavanneMögen meine Bilder Emotionen wecken, mögen sie dazu beitragen, dass die wilden Tiere eine Zukunft haben und ihr Lebensraum erhalten bleibt..... Gabriela StaeblerNational Geographic Fotografin Gabriela Staebler gehört zu den besten international anerkannten Naturfotografinnen. Seit über 30 Jahren gilt ihre Liebe und fotografische Leidenschaft der Wildnis Afrikas, in der sie auf weit über 100 Reisen mit Zelt und Geländewagen unterwegs war.Ihr Interesse gilt dabei nicht nur der Fotografie, sondern insbesondere Verhaltensstudien von Tieren in freier Wildbahn. Ihre Werke tragen eine deutliche Handschrift ? sie lösen Emotionen aus, sie vermitteln die Schönheit und Magie Afrikas und wecken das Bewusstsein für die Dringlichkeit des Schutzes der wilden Tiere und der Erhaltung ihres Lebensraums.In ihrer Vortrag nimmt sie Euch mit auf eine spannende Safari in ihre zweite Heimat in Afrika: Tansanias Serengeti Nationalpark und Kenias Masai Mara Naturreservat. Mit einem Kaleidoskop beeindruckender Bilder, Original-Tierlauten und packender Musik dokumentiert sie atemberaubende Schauspiele in Afrikas Wildnis: Jäger und Gejagte, Kampf, Jagd und Spiel der Raubkatzen und faszinierende Landschaft in Regen- und Trockenzeiten. Ihre Bilder sind emotional, erzählen fesselnde Geschichten und erwecken Sehnsucht nach der Wildnis Afrikas.Gabriela Staebler gibt außerdem interessante Einblicke in ihre fotografische Arbeit und ihr manchmal gefährliches Leben im Savannenland. Die vielfach preisgekrönte Fotografin erzählt, wie sie zum Beruf einer Wildlife-Fotografin kam, und es als eine der wenigen Frauen unter die Besten geschafft hat. Ihr erfahrt, welcher Aufwand und welche Abenteuer sich hinter ihren Bildern verbergen, erlebt an diesen Abend mit sensationellen Aufnahmen gefährliche und auch lustige hautnahe Begegnungen mit wilden Tieren.Konrad Wothe: Faszination RegenwaldRegenwälder sind die besten Wasserspeicher der Erde, sie liefern das lebensnotwendige Wasser und sichern so das Überleben von vielen Millionen Menschen und noch mehr Tieren und Pflanzen in den Tropen und Subtropen. Allein in den tropischen Regenwäldern leben mehr als die Hälfte aller Tier- und Pflanzenarten der Welt. Erfahren Sie mehr über die Bedeutung und die Bedrohung der grünen Lunge unserer Erde.Diese Schatzkammer der Natur steckt voller Überraschungen und fasziniert Konrad Wothe seit seiner ersten Begegnung mit den Regenwäldern Süd-Indiens vor mehr als 40 Jahren und hält ihn bis heute gefangen.Taucht ein in die fremde feuchtheiße und bunte Welt der Regenwälder mit fantastischen Foto- und Videoaufnahmen des renommierten Naturfotografen Konrad Wothe, staunt über die Artenfülle, über die Tricks der Tiere und Pflanzen zum Überleben in diesem umkämpften Lebensraum. Beobacht Insekten, Reptilien, Vögel, Orang Utans, Gorillas und Schimpansen hautnah, lauscht dem vielstimmigen Konzert des Regenwaldes.Begleitet Konrad Wothe auf seinen abenteurlichen Expeditionen nach Neuguinea auf der Suche nach den sagenhaften Paradies- und Laubenvögeln. Lasst Euch sich gefangen nehmen von der überwältigenden Schönheit der tropischen Natur!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Birdtopia
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen in Birdtopia - einem faszinierenden Paradies mit Vögeln so groß wie Insekten und mit Blumen in Baumgröße. Von tropischen Blüten bis hin zu wilden Wäldern - Birdtopia enthält eine atemberaubende Sammlung neugieriger Vögel aus der ganzen Welt, darunter die gelbgeschmückte Blaumeise und der winzige Kolibri, der majestätische Pfau und die orientalische Feuerlibelle, außerdem eindrucksvolle Raubvögel wie der Goldadler und die große Grau-Eule.Dieses wunderschöne Malbuch für alle Altersklassen enthält über70 Seiten mit wundersamen Vögeln in einer Welt voller märchenhafter Flora und Fauna. Birdtopia geht dabei weit über ein Ausmalbuch hinaus, denn es enthält einen sorgfältig recherchierten Vogelführer, der alle Tiere erklärt und auch Ornithologen zu überzeugen vermag. Dazu acht Seiten mit aufwendig kolorierten Illustrationen zur Inspiration und Anregung für den Leser.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot